Entlastungsleistungen Rund um Osnabrück, Bramsche, Wallenhorst, Lotte und Umgebung.

Entlastungsleistungen
Bitte geben Sie Postleitzahl oder Wohnort an
icons

Ministerium für Arbeit,-Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein Westfalen

Nach Landesrecht NRW und NDS anerkannt

Niedersächsisches Ministerium für Soziales,-Gesundheit und Gleichstellung

Welche Entlastungsleistungen sind abgedeckt?

Dafür können Sie den Entlastungsbetrag in Höhe von 125 EUR von der Pflegekasse nutzen

Einkauf und Erledigungen

Viele Pflegebedürftige können Ihren alltäglichen Einkauf nicht mehr selbst erledigen. Auch Besorgungen in der Apotheke können nur mit einer hohen Anstrengung erbracht werden. Mit unseren Entlastungsleistungen verschaffen wir Abhilfe.

Zu den Aufgaben im Rahmen der Entlastungsleistungen gehören insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Lebensmitteleinkäufe
  • Botengänge
  • Besorgungen bei Apotheken
  • Einkaufsliste erstellen
  • Einsortieren der eingekauften Utensilien
  • u.v.m.

Gesellschaft leisten

Pflegebedürftige und Senioren fühlen sich im Alter allein. Familienangehörige sind berufstätig und können nicht jedes Mal anwesend sein, um Gesellschaft leisten zu können. Im Rahmen der stundenweisen Entlastungsleistungen kann hierbei Abhilfe geschaffen werden. Die passende Betreuungskraft beschäftigt sich mit dem Pflegebedürftigen.

Zu den Aufgaben im Rahmen der Entlastungsleistungen gehören insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Gemeinsames Kochen
  • Lesen
  • Spielen
  • Gedächtnisübungen
  • Basteln
  • u.v.m

Haushalt

Im Alter und der Pflegebedürftigkeit fällt alles schwerer. Insbesondere bleibt der Haushalt auf der Strecke. Hier bieten unsere „fleißigen Bienchen“ Unterstützung an: Vom Bodenwischen und Staubsaugen bis hin zum Frühjahresputz übernehmen wir alle Aufgaben in der Hauswirtschaft.

Zu den Aufgaben im Rahmen der Entlastungsleistungen gehören insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Waschen und Bügeln
  • Reinigen der Fenster
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Aufräumen
  • Müllentsorgung
  • Staubsaugen
  • Wischen
  • Fegen
  • Gartenarbeit
  • u.v.m.

Freizeitaktivitäten

Gemeinsame Unternehmungen halten Menschen fit. Nur leider haben Familienangehörige nicht immer Zeit. Gerne übernehmen unsere Mitarbeiter diese Rolle. Egal ob ein gemeinsamer Kinobesuch oder ein interessantes Theaterstück – wir stehen jederzeit zur Seite.

Zu den Aufgaben im Rahmen der Entlastungsleistungen gehören insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Gemeinsames Kaffeetrinken
  • Besuche von Restaurants
  • Theater- und Kinobesuche
  • Museen oder Ausstellungen besuchen
  • u.v.m.

Begleitdienste

Die meisten älteren Menschen müssen öfter Mal zum Arzt und sind da auf Hilfe der Familie angewiesen. Zum Beispiel weil Sie kein Autofahren mehr können oder körperlich eingeschränkt sind. Gerne begleiten unsere Mitarbeiter den Pflegebedürftigen zum Arzt. Auch die Begleitung beim Einkaufen sowie Begleitung zum Gottesdienst sind nur einige Beispiele unserer Unterstützung.

Zu den Aufgaben im Rahmen der Entlastungsleistungen gehören insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Gemeinsamer Einkauf im Supermarkt
  • Begleitung zum Arzt
  • Spaziergänge
  • Gottesdienst
  • u.v.m.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Bessere Betreuung für Senioren und Pflegebedürftige. Mehr Entlastung für Angehörige.

Voraussetzungen Entlastungsleistungen

Sie sind Pflegebedürftig und haben einen Pflegegrad

Voraussetzungen Entlastungsleistungen

Dienstleistungen werden vom anerkannten Unternehmen ausgeführt

Unsere Einsatzgebiete

Niedersachsen

Osnabrück Stadt

Hasbergen, Innenstadt, Gartlage, Westerberg, Atter, Weststadt, Hellern, Wüste, Kalkhügel, Sutthausen, Nahne, Belm, Fledder, Schölerberg, Fledder, Schinkel, Darum, Voxtrup, Lüstringen, Gretesch, Sonnenhügel, Dodesheide, Haste, Hafen, Pye, Eversburg

Osnabrück Land

Georgsmarienhütte, Wallenhorst, Bissendorf, Schledehausen, Bissendorf, Bohmte, Hunteburg, Hagen am Teutoburger Wald, Hilter am Teutoburger Wald, Ostercappeln, Bad Iburg, Bad Rothenfelde, Glandorf, Bramsche, Ankum, Kettenkamp, Eggermühlen, Ankum, Fürstenau, Neuenkirchen, Merzen, Bersenbrück, Alfhausen, Gehrde, Rieste, Quakenbrück

NRW

Ibbenbüren, Hörstel, Westerkappeln, Mettingen, Lotte, Recke, Lengerich, Lienen, Tecklenburg, Ladbergen

1
2
3
24 Stunden Pflege & Betreuung in Osnabrück
1
Osnabrück Stadt
2
Osnabrück Land
3
Ibbenbüren, Lotte  und Umgebung

Vorteile der Entlastungsleistungen

Ab Pflegegrad 1 erhalten Sie jeden Monat 125 EUR

Faires Preis-Leistungsverhältnis

Nach Landesrecht NDS & NRW anerkannt

Zuschüsse der Pflegekasse nutzen

Finanzierbar über Ihre Pflegekasse

Sehr hohe Qualität - bezahlbare Preise

Gleichbleibendes & Geschultes Personal

Direkte Abrechnung Pflegekasse

Abrechnung mit Ihrer Pflegekasse

Hohe Kundenzufriedenheit in der 24 Stunden Pflege

Flexible Buchung nach Bedarf

Unserer FLYER als Download

Entlastungsleistungen Rund um Osnabrück

Unserer FLYER als Download

Entlastungsleistungen Rund um Osnabrück

Preise und Finanzierung über die Ihre Pflegekasse

Alle Leistungen ein Preis

Kosten der rund um die Uhr Betreuung

Finanzierung über Ihre Pflegekasse

Ihre Pflegekasse gewährt Ihnen einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 EUR pro Monat für die Inanspruchnahme von Entlastungsleistungen.

24 Stunden Pflege Checkliste

Direkte Abrechnung mit Ihrer Pflegekasse

Wir sind ein nach Landesrecht NRW & NDS zugelassenes Unternehmen und dürfen mit den Pflegekassen direkt abrechnen.

  • Hauswirtschaft
    ab 25,55 € pro Stunde
  • Alltagsbegleitung
    ab 25,55 € pro Stunde
  • Pflegebegleitung
    ab 25,55 € pro Stunde

In 4 Schritten zum Alltagshelfer

Die Leistungen der Pflegekasse abzurufen geht ganz einfach.

Anfrage Entlastungsleistungen

1. Anfrage

Rufen Sie uns an, schreiben eine Mail oder füllen Sie das kurze Formular aus, gemeinsam loten wir Ihren Unterstützungsbedarfe und Wünsche aus.

Kennenlernen

2. Kennenlernen

Wir vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Gespräch vor Ort. Durch diesen Termin gewinnen wir eine bessere Übersicht über den Umfang notwendigen Leistungen. Auf dieser Grundlage erhalten Sie ein Angebot.

Vertrag über Entlastungsleistungen

3. Vertragsschließung

Sie erteilen uns Ihr Einverständnis, dass wir als anerkannter Dienstleister mit dem entsprechenden Leistungsträger abrechnen dürfen.

Beginn Entlastungsleistungen

4. Arbeitsbeginn

Nun kann die Arbeitsleistung einer geschulten Mitarbeiterin beginnen. Sie und Ihre Angehörigen genießen die Entlastung.